weather-image
22°

Siegsdorfer Dorfschießen noch bis Samstag

0.0
0.0
Bildtext einblenden

Bürgermeister Thomas Kamm (rechts) und Schützenmeister Raimond Hahn gaben den Startschuss zum »Siegsdorfer Dorfschießen 2013«, das heuer von der Schützengesellschaft Fortuna Siegsdorf ausgerichtet wird. Während die Mannschaft der Standaufsicht noch interessiert die Treffsicherheit des Bürgermeisters und ihres Schützenmeisters beobachtete, drängten bereits die ersten Hobbyschützen ins Schützenlokal unter dem Festsaal, um ihre Chance auf einen der mehr als 100 Sachpreise oder den Titel des »Siegsdorfer Dorfschützenkönig« zu wahren. In mühevoller Kleinarbeit haben die Verantwortlichen der Fortuna wertvolle Sachpreise – vom Elektro-Haushaltsgerät bis zum Einkaufsgutschein – zusammengetragen. Jeder Teilnehmer kann für zwei Mannschaften antreten, für die besten Mannschaften winken schöne Pokale und auch ein Meistpreis ist ausgesetzt. Schießen kann man noch am heutigen Freitag von 17 bis 22 Uhr sowie am morgigen Samstag von 14 bis 20 Uhr. Die Preisverteilung mit der Proklamation des Dorfschützenkönigs findet am Samstag, 23. März, um 20 Uhr im Siegsdorfer Festsaal statt. Ergebnisse und weitere Informationen können im Internet unter www.fortuna-siegsdorf.de nachgelesen werden. (Text/Foto: Krammer)


 
Anzeige