weather-image
-1°

SBC-Handballerinnen feiern Meisterschaft

0.0
0.0
Bildtext einblenden

Eine erfolgreiche Saison ist jetzt für die Handballerinnen des SB Chiemgau Traunstein zu Ende gegangen. Mit 13 Siegen und einem Unentschieden sowie sieben Punkten Vorsprung auf die Verfolger sicherten sich die Kreisstädterinnen die Meisterschaft in der Bezirksklasse Oberbayern Gruppe III. Damit spielt das Team in der kommenden Saison in der Bezirksliga. Dort warten spannende Lokalderbys gegen Prien und Traunreut auf die SBC-Damen. Unsere Aufnahme zeigt die Meistermannschaft (hintere Reihe, von links) Trainer Gerd Schloerscheidt, Claudia Enzinger, Melanie Jobst, Christine Luppa, Leslie Geisberger, Louisa Hofmann, Sandra Köhn, Sabine Rist, Trainer Thomas Taube, (vordere Reihe, von links) Andrea Straßer, Carolin Luppa, Angela Eder, Christina Zech, Antonia Voelske, Regine Grandl, Julia Behr, Christine Augustin und Astrid Miehler. Es fehlen: Sandra Forche und Katrin Huber.


 
Anzeige

- Anzeige -