weather-image
27°

Pferdesport im Ciemgau

1.0
1.0
Bildtext einblenden

Die Chiemgauer Pferdesportler suchen ihre Besten am kommenden Wochenende auf Gut Ising (unser Bild) in den Disziplinen Springen, Dressur, Vielseitigkeit, Polo und Fahren. 


Spannende Wettkämpfe sind garantiert, da eine Chancengleichheit auch für niedrigere  Leistungsklassen durch die Ausschreibung sichergestellt ist. Insgesamt wurden 550 Starts angemeldet. Ein zusätzliches Schauprogramm, Ponyreiten für Kinder und ein herrliches Ambiente mit Seeblick bei freiem Eintritt lassen ein paar schöne Stunden für die ganze Familie erhoffen. Am heutigen Samstag finden in der Disziplin Fahren ab 9 Uhr die Wettbewerbe im Einspänner statt, von 13 bis 16 Uhr Polo-Qualifikationsspiele, ab 11 Uhr Dressur-Wettbewerbe (Beginn der Dressurprüfung für Mannschaften ab 18.30 Uhr), Springen ab 12 Uhr (Mannschafts-Wettbewerb ab 20 Uhr). Am Sonntag stehen um 9 und 12 Uhr zwei Dressurprüfungen an, um 9, 12 und 13.30 Uhr Wettbewerbe im Zweispänner-Fahren, die Polo-Finalspiele (12 bis 15 Uhr), die Vielseitigkeit (ab 9 Uhr), Barockpferde-Dressur-Kür (ab 13 Uhr), Schauprogramm (15 Uhr) Springen (11.30 und 13.30 Uhr) und zum Abschluss um 16 Uhr die Siegerehrung der Chiemgaumeister.

Anzeige