weather-image
28°

Paul Breitner als gefragter Stargast

0.0
0.0

Beim Staffelrennen der Männer in Ruhpolding war Fußball-Weltmeister Paul Breitner unter den Stargästen. Der Chefscout des FC Bayern München zeigte sich beeindruckt von der Atmosphäre in der Chiemgau-Arena und den tollen Fans, die jeden Athleten vom Ersten bis zum Letzten gleichermaßen lautstark anfeuern: »Ich kenne das vom Fußball ganz anders – da gönnen die Dortmunder uns nichts, und umgekehrt wir denen natürlich auch nichts.«


An den Zuschauern in der ersten Reihe kam Breitner natürlich nicht vorbei, ohne ein Autogramm nach dem anderen auf Fahnen, Transparente, Eintrittskarten und Käppis zu kritzeln. Und einen Flachs musste sich der 61-Jährige dann auch noch gefallen lassen. »Hö Paul, dös is fei koa Fuaßboiplatz da«, schrie Biathlon-Bundestrainer Fritz Fischer – auch wenige Minuten vor dem Start locker und entspannt wie immer – vom Schießstand herüber. rse

Anzeige