Nächster Erfolg mit Dubai Dreams

Bildtext einblenden

Nach seinen zwei Siegen beim Turnier Mitte April auf Gut Ising hat Springreiter Sven Fehnl mit seinem Pferd Dubai Dreams (unser Bild) beim Turnier am vergangenen Wochenende wieder »zugeschlagen«: Der Reiter des RFV Sulzbach-Rosenberg verwies mit seinem zwölfjährigen Wallach in einem S*-Springen nach einem fehlerfreien Ritt in 69,32 Sekunden die Konkurrenz klar auf die Plätze. Zweiter wurde Rüdiger Renner (SRC Fünfseenland) auf Ludwig (0/75,94 Sekunden) vor Reinhard Sax (RFr. Landgestüt Landshut) mit Chato (0/78,39).


Insgesamt sechs Reiter blieben fehlerfrei – darunter auch Fehnl mit Ventago (0/81,71), mit dem er Sechster wurde. Rang neun ging an Julia Rackow vom RFV Altötting-Mühldorf auf Laihla (4/74,75). Ein ausführlicher Bericht zum Turnier auf Gut Ising folgt in einer unserer nächsten Ausgaben. (who/Foto: Weitz)

Anzeige
Mehr aus Traunstein
Mehr aus Traunstein
Einstellungen