weather-image

Nachholspiele der Fußball-Kreisklasse IV

0.0
0.0
Bildtext einblenden

In der Fußball-Kreisklasse IV werden am morgigen Mittwoch vier Nachholspiele ausgetragen. Im Mittelpunkt steht dabei das Gemeindederby zwischen dem SV Oberteisendorf (2. Rang/43 Punkte) und dem TSV Teisendorf (1./45). 


Durch die jüngste 1:3-Niederlage in Grabenstätt musste der SVO um Angreifer Hannes Bachmaier (rechts im Bild) die Tabellenführung an den Lokalrivalen abgeben, nun soll sie im Direktduell gleich wieder zurückerobert werden. Anpfiff ist ebenso um 15 Uhr wie beim Kellerduell zwischen dem TSV Chieming (10./19) und dem TSV Tengling (12./13). Chieming setzte seinen Frühjahrsaufschwung auch in Petting (3:2) fort und ist neben Saaldorf die Mannschaft der Stunde. Bei einem weiteren Sieg hätte man schon ein kleines Polster auf den Relegationsrang. Um 16 Uhr empfängt der TSV Siegsdorf (4./38) mit Rupert Knerr (links im Bild) den abstiegsbedrohten TSV Petting (11./14) und sollte die Gunst der Stunde nutzen, wenn sich das Spitzenduo in Oberteisendorf im Direktduell gegenübersteht. Zur selben Zeit wird der SC Inzell (9./20) versuchen, seine Negativserie im Heimspiel gegen den TSV Fridolfing (7./28) zu beenden und 2013 zum ersten Mal zu punkten. (Foto: Weitz)

Anzeige