weather-image
30°

Munisier stehen im Finale

0.0
0.0
Bildtext einblenden
Traunreuts Victor Esquivel (rechts) ließ sich von den Aschaffenburg Stallions nicht stoppen, er erzielte beim 20:0-Sieg seiner Mannschaft 12 Punkte. (Foto: Weitz)

Der ungeschlagene Meister der Landesliga Süd im American Football, die Traunreut Munisier, haben im Playoff-Halbfinale die Aschaffenburg Stallions souverän mit 20:0 besiegt und stehen damit im Finale – das wird am Sonntag, 28. August, um 16 Uhr beim FC Traunreut ausgetragen. Gegner sind die Hof Jokers.


Die Traunreuter schafften es gegen die Stallions schnell, die Zügel in die Hand zu nehmen und die ersten Punkte zu machen. Die von Offensekoordinator Roman von der Goltz taktisch gut eingestellte Angriffsformation ging durch variables Lauf- und Passspiel bereits im ersten Viertel mit 7:0 in Führung. Im zweiten Viertel bauten die Munisier den Vorsprung gegen den Vizemeister der Landesliga Nord auf 13:0 aus. Die Traunreuter Defense (Abwehr) hielt die gesamte erste Halbzeit den Spielplan ein und ließ den Gegner nicht zur Entfaltung kommen.

Anzeige

Nach der Halbzeit kamen die Stallions wieder motiviert aufs Spielfeld zurück – mit der Absicht, das Spiel noch zu drehen. Durch gut trainierte Spielzüge versuchten sie, die Traunreuter Defense zu überwinden, was ihnen allerdings nicht gelang. Das starke Backfield (Rückraumspieler) fing den Ball der Aschaffenburger Offensive (Angriff) ab und marschierten bis zur Touchdownlinie (vergleichbar mit der Torlinie beim Fußball) durch und machte damit alles klar. Nach dem dritten Viertel stand es 20:0 für das Heimteam und die Munisier retteten diesen Vorsprung über die Zeit.

Die FC Traunreut Munisier haben damit den Einzug ins Finale geschafft. Der Ort wurde durch Münzwurf vom Verband entschieden und das Glück lag auf Seite der Traunreut Munisier – das heißt: »Finale dahoam«. Gegner sind dann die Hof Jokers, die ihr Halbfinale gegen die Starnberg Argonauts mit 36:22 gewonnen haben. Wie die Munisier haben auch die Jokers jedes Saisonspiel entschieden und sind Meister der Landesliga Nord geworden.

Die Punkte für die Munisier erzielten im Halbfinale Victor Esquivel (12 Punkte/2 TD), Pat-rick Stephan (6/1) und Michael Sigrüner (2/2 PAT). fb

Mehr aus Traunstein
Mehr aus Traunstein