weather-image
22°

Lokalderby als Ouvertüre

0.0
0.0
Bildtext einblenden
Ihre Mannschaften treffen zum Saisonauftakt aufeinander: Robert Schiller (links) vom ESV Freilassing und Arthur Wittmann (rechts) vom SBC Traunstein. (Foto: Weitz)

Mit unzähligen Wochentagsspielen startet die Fußball-Bezirksliga Ost Mitte Juli in die Saison 2014/2015. Als Ouvertüre steht bereits am Mittwoch, 16. Juli, um 20 Uhr das vorgezogene Derby SB Chiemgau Traunstein gegen ESV Freilassing auf dem Plan.


Doch auch die übrigen Duelle versprechen Spannung, was beileibe nicht nur für das Bezirksliga-Comeback nach 35 Jahren (!) des SV Amerang am Freitag, 18. Juli, in Kolbermoor gilt. Die weiteren Neulinge stehen sich übrigens gleich am ersten Spieltag in einem Direktduell gegenüber, wenn der TSV Kastl seine Visitenkarte beim TSV Dorfen abgibt (ebenfalls 18. Juli). Einen Heimstart hat der einzige Landesliga-Absteiger TSV Ampfing, der am selben Tag den TuS Raubling erwartet.

Anzeige

Der zweite Spieltag – zum Auftakt steht eine »Englische Woche« an – wird überwiegend am Dienstag, 22. Juli, abgewickelt. Auch in den Runden drei und vier werden mindestens zwei Freitags-Matches ausgetragen. Hier die ersten vier Spieltage auf einen Blick:

1. Spieltag: SB Chiemgau Traunstein - ESV Freilassing (16. Juli, 20 Uhr), TSV Dorfen - TSV Kastl (18. Juli, 18.30 Uhr), SV Kolbermoor - SV Amerang (18. Juli, 19 Uhr), SB Rosenheim II - SV Heimstetten II (18. Juli, 19.30 Uhr), TSV Ampfing - TuS Raubling (18. Juli, 20 Uhr), 1. FC Miesbach - SC Baldham-Vaterstetten (19. Juli, 15 Uhr), TSV Waging - TSV Ottobrunn (19. Juli, 16 Uhr), TSV Ebersberg - VfL Waldkraiburg (19. Juli, 19 Uhr).

2. Spieltag: VfL Waldkraiburg - TSV Dorfen, TSV Kastl - TSV Ampfing, ESV Freilassing - TSV Waging (alle 22. Juli, 18.30 Uhr), SV Amerang - SB Chiemgau Traunstein (22. Juli, 18.45 Uhr), TuS Raubling - SB Rosenheim II (22. Juli, 19.30 Uhr), SV Heimstetten II - SC Baldham-Vaterstetten (23. Juli, 19 Uhr), TSV Ottobrunn - TSV Ebersberg (23. Juli, 19.15 Uhr), 1. FC Miesbach - SV Kolbermoor (23. Juli, 19.30 Uhr).

3. Spieltag: SB Chiemgau Traunstein - TSV Waging (25. Juli, 19 Uhr), SB Rosenheim II - TSV Kastl (25. Juli, 19.30 Uhr), TSV Ampfing - VfL Waldkraiburg (25. Juli, 20 Uhr), SV Kolbermoor - SV Heimstetten II (26. Juli, 15 Uhr), SV Amerang - 1. FC Miesbach (26. Juli, 16.30 Uhr), TSV Ebersberg - ESV Freilassing (26. Juli, 17.30 Uhr), SC Baldham-Vaterstetten - TuS Raubling, TSV Dorfen - TSV Ottobrunn (beide 27. Juli, 15 Uhr).

4. Spieltag: VfL Waldkraiburg - SB Rosenheim II (1. August, 19 Uhr), TuS Raubling - SV Kolbermoor (1. August, 19.30 Uhr), 1. FC Miesbach - SB Chiemgau Traunstein (2. August, 15 Uhr), TSV Waging - TSV Ebersberg (2. August, 16 Uhr), TSV Kastl - SC Baldham-Vaterstetten (2. August, 17 Uhr), ESV Freilassing - TSV Dorfen (2. August, 18 Uhr), TSV Ottobrunn - TSV Ampfing, SV Heimstetten II - SV Amerang (beide 3. August, 15 Uhr). cs