weather-image

Letztes Saisonspiel für den DEC

0.0
0.0

Der DEC Inzell erwartet am morgigen Sonntag um 18 Uhr im letzten Saisonspiel der Eishockey-Landesliga die Mannschaft aus Bad Kissingen.


Für die treuen Fans gibt es ein besonderes Schmankerl: Der Eintritt ist frei. »Wir haben nach dem 2:20 gegen Passau einiges gut zu machen und wir wollen uns bei unseren Zuschauern bedanken. Sie sind auch in schweren Zeiten zu uns gestanden«, erklärt Abteilungsleiter Olaf Becker.

Anzeige

Rein rechnerisch ist der Klassenerhalt für die Inzeller noch möglich. Allerdings müsste der DEC einen Kantersieg einfahren und darauf hoffen, dass das 1 b-Team aus Regensburg in den verbleibenden zwei Spielen (gegen Dingolfing und Trostberg) noch deftige Niederlagen kassiert.

»Im Prinzip ist der Käse gebissen. Aber die Hoffnung stirbt zuletzt«, heißt es aus dem Inzeller Lager, in dem man dennoch zuversichtlich ist, dass der DEC – wie in der vergangenen Saison – trotz des Abstiegs auch diesmal in der Liga verbleiben darf. SHu.