weather-image
18°

Klarer Erfolg im Spitzenspiel

0.0
0.0
Bildtext einblenden
Auch in der Abwehr konnten die Traunnreuter Spieler gegen die Starnberg Argonauts überzeugen. In dieser Szene stoppen die Traunreuter Abwehrspieler Leonhard Bröcker und Rene Eggers den Starnberger Matthias Fritsche. (Foto: Weitz)

Die Munisier des FC Traunreut sind in der Landesliga Süd im American Football weiter auf Erfolgskurs. Im Spitzenspiel gegen die bis dahin noch ungeschlagenen Starnberg Argonauts feierten die Siemensstädter auf eigenem Platz einen 23:3-Erfolg.


Man hatte ein Spiel auf Augenhöhe erwartet. Doch bereits im ersten Viertel zeigte sich ein deutlicher Unterschied der Spielstärke. Die Munisier kontrollierten das Geschehen und die Angriffsreihe konnte nach kurzer Zeit mit einem Touchdown für die Führung sorgen.

Anzeige

Anschließend glänzte im zweiten Viertel auch die Traunreuter Abwehr mit einem Pick Six (Touchdown, resultierend aus einem abgefangenen Ball des Gegners) und konnte den Punktestand auf 14:0 erhöhen. Des Guten nicht genug, wurde der Ballträger der Argonauts in dessen eigener Endzone zu Fall gebracht (Safety) und man ging mit einem Punktestand von 16:0 in die Halbzeitpause.

Durch eine kleine Unaufmerksamkeit seitens der Munisier konnten die Starnberger mit einem Field Goal (Kick durch die gelben Stangen) ihre Ehrenpunkte erzielen. Im Gegenzug bauten die Munisier durch einen weiteren Touchdown ihre Führung aus und das Spiel endete verdientermaßen mit 23:3 für Traunreut.

Die Munisier-Trainer schafften es, allen 46 Spielern eine angemessene Spielzeit zu gewähren. Das ganze Team freute sich über die Wiederkehr von Adrian Perez aus Mexiko, der bereits in der Saison 2014 für die Munisier auf dem Feld gestanden hatte. Für die Punkte sorgten diesmal: Adrian Perez (9 Punkte: 1 Touchdown/3 Extrapunkte); Felix Urban (6/1 TD), Hansi Zacherl (6/1 TD) und Leo Bröcker (2/Safety). Bei diesem Spiel wurde die Trainerriege durch Roman von der Goltz erweitert.

Bereits zuvor trat die A-Jugend der Munisier gegen den Nachwuchs der Argonauts an. Auch hier gab es einen deutlichen Traunreuter Sieg: Die gut eingestellte Mannschaft von Cheftrainer Marius Altmann und dessen Trainerstab hatte von Anfang an das Heft in der Hand. So gab es letztlich einen 18:0-Sieg für die Munisier, deren Punkte Lukas Winter (12/zwei Touchdowns) und Felix Pröller (6/1 TD) erzielten.

Bereits an diesem Sonntag ist das gesamte Team zu Gast bei den Rosenheim Rebels. Kickoff der U 19 ist um 11 Uhr, die Herren treffen ab 15 Uhr aufeinander. fb