weather-image

Klare Sache für den DEC

5.0
5.0
Bildtext einblenden
Auch er trug mit einem Treffer zum Inzeller Kantersieg bei: Rene Tödling. (Foto: Wukits)

Zu einem klaren 10:4-Erfolg kam der DEC Inzell in der Eishockey-Bezirksliga gegen den ERSC Ottobrunn. Ein glanzvolles Comeback feierte nach seiner langen Verletzung Michael Eberlein, der gleich vier Treffer erzielen konnte.


Bereits im ersten Drittel legten die Hausherren mächtig los wie die Feuerwehr und ging durch Tore von Christian Rieder, Thomas Scheck und Thomas Plenk mit 3:0 in Führung. Im zweiten Drittel bremsten Strafzeiten den Spielfluss auf beiden Seiten, Inzell begnügte sich damit, das Ergebnis zu verwalten. Im Schlussdrittel besannen sich beide Teams auf ihre offensiven Qualitäten und boten den Fans ein richtig schönes Eishockeyspiel.

Anzeige

»Wir sind gut ins erste Drittel gekommen und haben schnelle Tore gemacht. Im zweiten Drittel waren wir nicht so konzentriert«, meinte DEC-Trainer Thomas Schwabl. Der war dann im Schlussdrittel mit der Leistung seines Teams wieder zufrieden. »Da haben wir die Tore gemacht und haben uns auch durch die Gegentreffer nicht stören lassen«, so Schwabl. Er bemängelte aber trotzdem ein paar Nachlässigkeiten in seiner Hintermannschaft.

Insgesamt aber war er sehr zufrieden: »Ich denke, wir haben uns und den Fans ein schönes Weihnachtsgeschenk gemacht«, freute sich der Trainer. Am Dienstag, dem 26. Dezember kommt der Tabellenvorletzte ESC Dorfen 1 b um 18 Uhr in die Inzeller Max-Aicher-Arena.

DEC Inzell - ERSC Ottobrunn 10:4 (3:0/0:0/7:4): Tore: 1:0 (1. Minute) Christian Rieder, 2:0 (3.) Thomas Scheck, 3:0 (13.) Thomas Plenk, 4:0 (31.) Michael Eberlein, 4:1 (34.) Daniel Carvalho, 5:1 (34.) Luca Engler, 6:1 (37.) Michael Eberlein, 6:2 (49.) Peter Feicht, 6:3 (51.) Andreas Huber, 7:3 (53.) Michael Eberlein, 8:3 (54.) Matthias Meyer, 8:4 (54.) Julian Grüzmann, 9:4 (56.) Rene Tödling, 10:4 (59.) Michael Eberlein. – Strafen: DEC (24 + 10) - ERSC (20). – Zuschauer: 110. SHu

Mehr aus Traunstein
Mehr aus Traunstein
Einstellungen