weather-image
19°

Klappt es im dritten Anlauf?

Klappt es endlich im dritten Anlauf? Zweimal wurde die Partie der Fußball-Kreisklasse Gruppe IV zwischen dem SC Inzell (6./14 Punkte) und dem SV Saaldorf (7./13) verlegt, weil der Platz nach heftigen Regenfällen jeweils unbespielbar war.

An diesem Donnerstag (16 Uhr) sollte aber angesichts der günstigen Wetterprognosen das Spiel wohl stattfinden können. Die Inzeller haben als einzige Mannschaft der Liga erst acht Begegnungen absolviert – mit einem Heimsieg am Donnerstag wären sie »dick im Geschäft«, was den Kampf um Platz 2 angeht.

Anzeige

Allerdings sollten die Hausherren von Anfang an konzentriert zur Sache gehen, denn zuletzt hatte man gegen den TSV Chieming einen 0:2-Rückstand einstecken müssen. Dass dieser noch mit großer Moral zum 2:2-Endstand aufgeholt worden war, macht den Hausherren Mut für die Partie gegen den SVS, der im Falle eines Sieges in Inzell selbst noch gut im Rennen um Rang 2 wäre. who