weather-image
25°

Kastl und Bernau gewannen Toto-Pokal-Vorrunden

Im Fußball-Toto-Pokal sicherten sich der TSV Kastl und der TSV Bernau die Siege in den beiden Vorrunden im Kreis Inn/Salzach. Im Modus »Jeder gegen Jeden« spielten die Vereine jeweils 30 Minuten gegeneinander. Der Kreisligist Kastl hatte auf dem Freilassinger Kunstrasenplatz keine Mühe, sich gegen den ESV Freilassing II und den TSV Teisendorf durchzusetzen. Im entscheidenden Spiel gegen den SB Chiemgau Traunstein kam man vor allem dank des starken Torwarts Egon Weber (im Bild gegen SBC-Angreifer Stefan Mauerkirchner) zu einem schmeichelhaften 1:0-Erfolg. Bernau reichten auf dem Kunstrasenplatz in Stephanskirchen drei Tore und sieben Punkte zum Turniersieg. Die Ergebnisse: Vorrunde I: ESV Freilassing II - TSV Kastl 0:3, SBC Traunstein - TSV Teisendorf 1:0, TSV Teisendorf - ESV Freilassing II 2:2, TSV Kastl - SBC Traunstein 1:0, TSV Teisendorf - TSV Kastl 0:4, ESV Freilassing - SBC Traunstein 0:5. – Tabelle: 1. TSV Kastl 8:0 Tore/9 Punkte, 2. SBC Traunstein 6:1/6, 3. TSV Teisendorf 2:7/1, 4. ESV Freilassing II 2:10/1. – Vorrunde II: FT Rosenheim - TSV Bernau 0:0, SV Schloßberg - ESV Rosenheim 0:2, ESV Rosenheim - FT Rosenheim 3:0, TSV Bernau - SV Schloßberg 2:0, ESV Rosenheim - TSV Bernau 0:1, SV Schloßberg - FT Rosenheim 0:2. – Tabelle: 1. TSV Bernau 3:0/7, 2. ESV Rosenheim 5:1/6, 3. FT Rosenheim 2:3/4, 4. SV Schloßberg 0:6/0. (schl/Foto: M. Mayer)


 
Anzeige