weather-image
25°

Julian Galler wechselt zum SBC

0.0
0.0
Bildtext einblenden
Julian Galler (rechts) trägt in der neuen Saison das Trikot des SB Chiemgau Traunstein. Der sportliche Leiter Uli Habl begrüßte den neuen Mann.

Jetzt geht es Schlag auf Schlag beim Fußball-Landesligisten SB Chiemgau Traunstein! Nach der Präsentation von Neuzugang Armando Mustafic am Sonntag und dem neuen Cheftrainer David Balogh am Montag gab der Verein am Dienstag die Verpflichtung von Julian Galler bekannt.

Anzeige

Der 24-jährige Mittelfeldmann kommt vom Kreisligisten FC Hammerau in die Große Kreisstadt. Er ist Neuzugang Nummer vier, denn neben Mustafic (TSV 1860 Rosenheim) wechseln ja auch Paul König (SV Saaldorf) und Robert Schiller (HSV Wals) zu dem Traunsteiner Verein.

»Julian war aufgrund seiner Qualitäten schon bei einigen Vereinen zur Diskussion gestanden. Wir sind froh, dass wir ihn für unseren Neuaufbau gewinnen konnten«, sagte der sportliche Leiter des SB Chiemgau, Uli Habl. »Er ist ein feiner Fußballer mit einem genialen linken Fuß.« SB