weather-image
14°

Inzeller Ranggel-Trio erfolgreich

0.0
0.0
Bildtext einblenden
Thomas Plenk sowie Hans und Florian Schwabl (von links) zeigten in St. Johann überzeugende Leistungen. (Foto: Schick)

Auf Erfolgskurs war ein Inzeller Ranggel-Trio bei der Salzburger Landesmeisterschaft in St. Johann im Pongau. Vor 700 Zuschauern gab es in der Klasse IV einen nie gefährdeten Doppelsieg der Schwabl-Brüder Hans und Florian sowie einen zweiten Platz durch Thomas Plenk in der Klasse III.


Beide Schwabls setzten sich mit jeweils zwei schnellen Schultersiegen in den Vorrunden durch, sodass es im Finale zum Bruderduell kam. Hier musste sich Florian nach einem perfekten Armzug seines Bruders geschlagen geben.

Anzeige

Plenk überzeugte mit seinen schnellen Attacken und sicherte sich mit einem Schultersieg und einem Remis den zweiten Platz.

Salzburger Landesmeister wurde wie erwartet der Führende im Alpencup, Hermann Höllwart aus Taxenbacher-Eschenau, vor Andreas Hinterbichler und Christian Pirchner. LS