weather-image
34°

Hannes Schwarzenböck siegt

0.0
0.0
Bildtext einblenden
Hannes Schwarzenböck und Vreni Scheufele haben die alpine Clubmeisterschaft des SC Traunstein gewonnen.

Hannes Schwarzenböck und Vreni Scheufele haben die alpine Clubmeisterschaft des SC Traunstein gewonnen. Hannes Schwarzenböck (AK I) fuhr am Kessellift in Inzell in Tagesbestzeit nach 23,43 Sekunden ins Ziel und verteidigte damit seinen Titel aus dem Vorjahr. Vreni Scheufele (Damenklasse Allgemein) war mit 25,62 Sekunden die schnellste Frau.


An der Clubmeisterschaft, die als Flutlichtrennen ausgetragen wurde, hatten sich auch zahlreiche Nachwuchsrennläufer aus der Vereinsskischule beteiligt. Der Jahrgang U 6 trug seine Rennen auf einer separaten, kürzeren Strecke aus. Die Rennen, die eigentlich am Wolfsberg in Siegsdorf geplant waren, wurden aufgrund von Schneemangel in Inzell ausgetragen. Insgesamt gingen dabei 69  Teilnehmer an den Start – eine gute Resonanz, mit der auch die Verantwortlichen des Skiclubs sehr zufrieden waren. Die neuen Clubmeister wurden im Anschluss bei der Siegerehrung in der Brauerei Schnitzlbaumer in Traunstein gekürt. fb

Anzeige