weather-image
34°

Guter Einstieg für junge Judoka

5.0
5.0
Bildtext einblenden
Auch die weiblichen Judoka waren gefordert, wie Lena Maric vom TuS Traunreut (rechts), die in ihrer Gewichtsklasse (57 kg) Dritte wurde.

Die Meisterschaftssaison bei den Judoka hat wieder begonnen: Die Altersgruppe U 15 setzte jetzt den Startschuss bei den Oberbayerischen Meisterschaften in Eichstätt. Gute Erfolge gab es in den Einzelwettbewerben besonders für die Judoka der heimischen Vereine TSV Teisendorf, TuS Traunreut, TSV Palling und dem JC Achental.


Der TSV Teisendorf schickte insgesamt sechs junge Sportler auf die Matte, die alle auf das Podest kamen. Daniel Brunnauer (37 kg) holte sich den Titel, Michael Fürst (60 kg) und Veronika Kroll (44 kg) brillierten mit Silber.

Anzeige

Gewohnt erfolgreich agierten auch die beiden Ausnahmetalente Konstantin Filatov (55 kg) und Kevin Miller (60 kg). Sie hatten sich in den Sommerferien auf diversen Kaderlehrgängen intensiv auf ihre Meisterschaftsrunde vorbereitet – und dies zahlte sich in Erfolgen aus.

Drei sichere vorzeitige Siege brachten Filatov ins Finale. Lediglich Moritz Rost von der DJK Ingolstadt konnte im Endkampf gegen den Traunreuter über die volle Zeit gehen, musste sich aber dennoch mit einem Wazaari (mittlere Wertung) für O-soto-gari (Große Außensichel) geschlagen geben.

Miller holte nach einem Freilos zwei Siege. Im Finale traf er auf den Teisendorfer Michael Fürst, den er mit zwei kleinen Wertungen für ko-uchi-gari (Kleine Innensichel) auf den 2. Platz verwies. Lena Maric wurde bei den weiblichen Teilnehmern Dritte. Zwei Niederlagen und drei Siege standen bei ihr zu Buche.

Der TSV Palling schickte in Eichstätt vier »Meisterschaftsneulinge« an den Start und konnte mit Sabrina Wimmer (33 kg) eine Silbermedaille verbuchen. Aber auch die Bronzemedaillen von Louis Flemming (37 kg) und Fabian Gröbner (43 kg) waren stark und gut herausgekämpft.

Lucas Kuttalek (40 kg) vom JC Achental setzte seine Erfolgsserie des vergangenen Jahres fort. Er sicherte sich Gold in seiner Gewichtsklasse. – Die Ergebnisse:

MU 15, 37 kg: 1. Daniel Brunnauer (TSV Teisendorf); 3. Louis Flemming (TSV Palling). – 40 kg: 1. Lucas Kuttalek (JC Achental); 3. Thomas Bär (TSV Teisendorf). – 43 kg: 3. Fabian Gröbner (TSV Palling). – 46 kg: 3. Korbinian Schonschek (TSV Teisendorf).

50 kg: 3. Adrian Frauenlob (TSV Teisendorf). – 55 kg: 1. Konstantin Filatov (TuS Traunreut). – 60 kg: 1. Kevin Miller (TuS Traunreut), 2. Michael Fürst (TSV Teisendorf).

FU 15, 33 kg: 2. Sabrina Wimmer (TSV Palling). – 44 kg: 2. Veronika Knoll (TSV Teisendorf). – 52 kg: 5. Jasmina Fajic (JC Achental). – 57 kg: 3. Lena Maric (TuS Traunreut). awi