weather-image
22°

Grassaus Damen greifen an

0.0
0.0

Grassaus Tennisdamen greifen an: Die Spielerinnen des TC Achental haben sich als Neuling in der Landesliga bisher hervorragend geschlagen und wollen an diesem Sonntag (10 Uhr) auf eigener Anlage gegen den Tabellenführer TSV Moosach München (8:0 Punkte) einen weiteren Erfolg feiern.


Die TCA-Damen sind derzeit mit 6:2 Punkten Dritte. Nach der 2:7-Auftaktniederlage gegen den mit zwei Bundesligaspielerinnen angetretenen MTTC Iphitos München II – der derzeit mit 6:2 Punkten den zweiten Platz belegt – drehten die Grassauerinnen den Spieß um. In den weiteren Begegnungen wurde der letztjährige Vizemeister Passau genauso klar bezwungen wie die Damen aus Wemding und Murnau. Die Spielerinnen werden an diesem Sonntag im Duell um eine mögliche Aufstiegsposition ihr Bestes geben. Sollten sie einen Sieg feiern können, wäre am nächsten Sonntag (10 Uhr) auf heimischer Anlage gegen den TC Aschheim (4./6:2) ein weiteres Spitzenspiel garantiert.

Anzeige

Bereits um 9 Uhr beginnt das Duell der Zweiten Mannschaft der TCA-Damen in der Bezirksklasse gegen den TC Ruhpolding. Die junge TCA-Mannschaft führt die Tabelle vor den Gästen (je 6:2 Punkte) an. tb