weather-image
-2°

Gauschießen geht am Donnerstag weiter

4.0
4.0
Bildtext einblenden

Das Gauschießen im Schützengau Traunstein ist gestartet: Andreas Voit (von rechts), Bürgermeister Ludwig Entfellner und Gabi Daxenberger-Wieland haben es eröffnet. Ausrichter ist die Schützengesellschaft Hochwand Oberwössen, die in diesem Jahr ihr 125-jähriges Bestehen feiert. Schützenmeister Andreas Voit ist bisher sehr zufrieden mit der Beteiligung. Er hofft aber auch am zweiten Wochenende auf viele Schützen, schließlich will er über 500 Teilnehmer beim Gauschießen begrüßen dürfen. Schützenmeisterin Gabi Daxenberger-Wieland vertritt die SG Gscheuerwand Unterwössen. Auf deren zwölfbahnigem Schießstand über dem Hallenbad wird der Wettkampf ausgetragen. Das Gauschießen wird am Donnerstag und Freitag jeweils von 18 bis 22 Uhr fortgesetzt. Die Gaumitglieder haben aber auch am Samstag von 13 bis 22 Uhr und am Sonntag von 11 bis 20 Uhr die Möglichkeit, noch am Gauschießen teilzunehmen. (Foto: Flug)


 
Anzeige