weather-image
21°

Fußball-A-Klasse Gruppe VI

0.0
0.0

Kammer - Stein 2:1


Einen verdienten, wenn auch knappen 2:1-Heimsieg fuhr die DJK Kammer in der Fußball-A-Klasse Gruppe VI gegen den TSV Stein/St. Georgen ein.

Anzeige

In der weitestgehend ausgeglichenen Anfangsphase konnten sich beide Mannschaften nur wenig klare Gelegenheiten erarbeiten. Mit zunehmendem Verlauf bekamen aber die Hausherren etwas Übergewicht und hatten so die letztlich besseren Chancen. Die 1:0-Führung erzielte Andreas Jobst nach 25 Minuten. Jobst dribbelte sich dabei erst durch die Hintermannschaft des TSV und scheiterte zunächst am Innenpfosten, bevor sein Nachschuss in den Maschen landete. Da weitere Möglichkeiten nicht genutzt wurden, ging es auch mit einer 1:0-Heimführung in die Kabinen.

Nach dem Seitenwechsel wirkte die DJK zu Beginn etwas nervös und so kamen auch die Gäste gefährlich vors Kammerer Gehäuse. Mit einem eigentlich harmlosen Abschluss glichen die Steiner aus. Ein Flachschuss von Josef Siglreithmayr rutschte Torwart Georg Huber durch die »Hosenträger« (57.).

Die erneute Führung für die Hausherren erzielte Simon Schuhböck nur sieben Minuten später, als er nach einem Freistoß den Ball aus 16 Metern verwandeln konnte. Besonders in der etwas hektischeren Schlussphase musste Kammer nochmals aufgrund der knappen Führung nochmals zittern, brachte aber schließlich die Führung über die Zeit. GO