weather-image
26°

Fußball-A-Klasse Gruppe VI

0.0
0.0

Kammer - Traunwalchen II 1:3


In einer vorgezogenen Begegnung des 6. Spieltags der Fußball-A-Klasse Gruppe VI kassierte die DJK Kammer eine unnötige 1:3-Heimniederlage gegen Aufsteiger TSV Traunwalchen II. Dass kein Punkt für die Gastgeber heraussprang, lag allerdings weniger an der Überlegenheit der Kreisklassen-Reserve, als vielmehr an der mangelnden Chancenverwertung der Platzherren.

Anzeige

Dabei konnte Kammer bereits nach sechs Minuten in Führung gehen, als der frei stehende Simon Schuhböck souverän den Ball in den Maschen platzierte. Diese Führung hielt jedoch nur zehn Minuten: Nach einem Freistoß kam Stefan Hacker zum Kopfball und glich aus. Mit zunehmendem Spielverlauf erarbeiteten sich die Gäste ein spielerisches Übergewicht. In der 33. Minute fiel der Führungstreffer für den TSV Traunwalchen II. Nach einem Missverständnis in der Kammerer Hintermannschaft könnte Tobias Huber den Ball nicht festhalten und Gerry Straßhofer staubte ab.

Nach dem Seitenwechsel verschoben sich nun die Spielanteile etwas in Richtung DJK Kammer. Jedoch konnte diese ihre zwei hochkarätigen Chancen zum Ausgleich nicht nutzen. In der 66. Minute scheiterten erst Hobmaier und im Nachschuss Schuhböck am gut reagierenden Michael Huber. Souveräner vor dem Gehäuse zeigte sich TSV-Akteur Straßhofer, der den 3:1-Endstand markierte (82.). GO