weather-image
14°

Erlstätter Handballmädchen spielen in der Landesliga

0.0
0.0
Bildtext einblenden

Die Überraschung ist perfekt: Nach drei anstrengenden Qualifikationsrunden spielen die Handball-A-Juniorinnen des SV Erlstätt in der zweithöchsten Liga Bayerns, der Landesliga. Trotz eines knappen Kaders, konnte man die dritte und entscheidende Qualifikationsrunde mit zwei gewonnenen Spielen von drei für sich entscheiden. Nun erwartet die Spielerinnen eine anspruchsvolle Saison 2016/17. Die Mädchen und Trainer des SVE würden sich über eine Verstärkung des kleinen Kaders freuen (Jahrgänge 1998 bis 2001), Kontakt unter Tel. 0861/986 92 91. Unser Bild zeigt die erfolgreiche Mannschaft  mit  (stehend, von links): Trainerin Sabine Gruber, Monika Purzeller,  Helena Neuhauser,  Antonia Brunnhuber,  Bettina Neuhauser,  Melanie Peschke,  Marina Raubüchl,  Trainerin Theresa Urian sowie (sitzend von links): Rebecca Thurner, Paula Zaak, Jenny Schallinger und Lisa Schuhbeck.


 
Anzeige