weather-image
12°

Erfolgreicher Renntag für Marquartsteiner Radsportteam

0.0
0.0
Bildtext einblenden

Einen sehr erfolgreichen Renntag feierte das Team M-Bike-Store Marquartstein bei der Bayerischen Mountainbike-Meisterschaft hinauf zur Kampenwand. Das Rennen der Lizenzfahrer startete um 9 Uhr von Hintergschwend. Gleich nach dem Startschuss setzte sich eine vierköpfige Spitzengruppe vom Rest des sehr stark besetzten Feldes ab. Das Tempo machten Andreas Ortner und Philip Spanier aus Schleching. Auf Höhe der Gorialm waren es nur noch drei Fahrer, die das Feld anführten. Als Erster im Ziel war Andreas Ortner, gefolgt von Philip Spanier vom Team M-Bike-Store und Andreas Seewald. Spaniers Teamkollege Tobi Ramoser aus Marquartstein wurde Gesamtsiebter und somit Bayerischer und Oberbayerischer Meister in der U-19-Klasse (unsere Aufnahme). Philip Spanier wurde Oberbayerischer Meister und Bayerischer Vizemeister in der Eliteklasse. Denise Möderl vom Team M-Bike-Store entschied die Damenklasse für sich und Christian Ortner wurde Zweiter hinter Werner Huber aus Obing.


 
Anzeige