weather-image
34°

Erfolgreiche Leichtathleten ausgezeichnet

0.0
0.0
Bildtext einblenden
Der Vorstand des SC Ainring, Olaf Tanner, beglückwünschte Eva Trost, Florian Prechtl, Johanna Feil, Annabelle Hauck, Maria Haslberger, Lydia Apprich und Katharina Funk zu ihren Leistungen bei den Erwachsenen.
Bildtext einblenden
Die Jugend zeigte hervorragende Leistungen: Michael Wagenbauer (von links), Lena Strauß, Christina Wiesinger, Daria Michel, Lisa Schmid und Sigrun Häusl wurden dafür geehrt. Ehrengast Benedikt Huber gratulierte dem Nachwuchs.

Der Verein zur Förderung der Leichtathletik im Chiemgau (VFL Chiemgau) zeichnete seine erfolgreichsten Athleten der Saison 2017 beim Ehrungsabend im Gasthaus Doppler in Adelstetten aus.


Den Veranstaltungsort hatten die Verantwortlichen des VFL Chiemgau ganz bewusst gewählt, denn seit einigen Jahren hat sich in Ainring eine junge Läufergarde unter Anleitung von Eugen Aubele etabliert, die auch bei überregionalen Meisterschaften erfolgreich ist.

Anzeige

Der VFL-Vorsitzende Reinhard Prechtl (Teisendorf) bedankte sich bei allen Vereinsfunktionären, Trainern und Eltern für die Unterstützung des Nachwuchses. Auch die Ausrichtervereine und ihre Helfer bei regionalen Meisterschaften erhielten für ihre Arbeit ein Extralob.

Prechtl gratulierte den 34 Sportlern zu ihren Erfolgen und den bei oberbayerischen und auch bayerischen Meisterschaften erreichten Top-Platzierungen. Besonders erwähnte er die Leistungen der Pidingerin Eva Trost, die bei den Seniorenmeisterschaften in Arhus drei Europameistertitel (800 m, 1500 m, 4 x 400 m Staffel) erreichte. Daneben gab es vier Chiemgau-Rekorde in den Schüler- und Jugendklassen durch Leni Hölzlwimmer (Speerwurf, W 12/31,38 m), Lisa Schreyer (5 km Straßenlauf W 14/ 20:59 Minuten), Johannes Wiesinger (100 m M 14/ 11,66 Sekunden) und Michael Wagenbauer (Diskus U 18/48,67 m).

Schon die Jüngsten fahren gute Ergebnisse ein

Auch in der Kinderleichtathletik wurden die Besten geehrt. Die SG Schönau hat in drei Wettbewerben, die als Mannschaftswettkämpfe ausgetragen wurden, den Sieg im Kids-Cup errungen. Besonders schön war, dass das gesamte Team zur Ehrung erschienen war.

Ausgezeichnet wurden auch die Gewinner der Sparkassen-Mehrkampfwertung und die Sieger im VFL-Sprintcup. – Die Ehrungen im Überblick:

Kids-Cup: SG Schönau mit Katharina Punz, Lena Kastner, Helena Schön, Lena Schmidtgen, Lisa Hölzlwimmer, Lena Wagler, Simon Nüss, Theo Tzöckel, Emil Tzöckel, Wolferl Grassl.

VFL-Sprintcup: Vanessa Capeti und Roman Eser (beide TuS Traunreut).

Sparkassen-Mehrkampf: Magdalena Köppl (SG Schönau), Mark Kobar (TuS Traunreut), Ida Räpple (TSV Waging), Arno Mayer (ASV Piding), Martin Daschiel (TSV Palling), Roman Kobar (TuS Traunreut).

Schülerklassen: Anna Thaumiller, Leni Hölzlwimmer, Madelaine Geppl, Christina Brunner (alle SG Schönau), Elena Schernhardt, Severin Bächle (alle SBC/TV Traunstein); Julia Tanner, Veronika Hogger, Ariane Wacker, Lisa Schreyer (alle SC Ainring); Vanessa Capeti, Roman Kobar (alle TuS Traunreut); Samantha Molina Dominguez, Theresa Wallner, Theresa Spitzl, Antonia Lochner, Noah Matanza, Johannes Wiesinger (alle LG Festina Rupertiwinkel); Amelie Ufertinger (ASV Piding).

Jugendklassen: Lena Strauß, Daria Michel, Michael Wagenbauer (alle LG Chiemgau/Süd); Christina Wiesinger, Lisa Schmid, Regina May, Elisabeth Mayer, Sigrun Häusl (alle LG Festina Rupertiwinkel).

Erwachsene: Johanna Feil (LG Chiemgau/Süd); Annabelle Hauck, Maria Haslberger, Lydia Apprich, Katharina Funk, Florian Prechtl (alle LG Festina Rupertiwinkel); Eva Trost (ASV Piding).