weather-image
15°

Domratschewa trainiert in Ruhpolding

0.0
0.0
Bildtext einblenden
Begeistert vom Training in Ruhpolding sind Masseurin Ekaterina Rulko (von links), Darja Domratschewa, Nadseja Pisarewa, Trainer Fedar Svoboda, Irina Krjuko, Trainer Alfred Eder und Nastassia Dubaresawa. (Foto: Wukits)

Die momentan beste Biathletin der Welt, Darja Domratschewa, bereitet sich derzeit mit der weißrussischen Mannschaft in der Ruhpoldinger Chiemgau-Arena auf die Weltmeisterschaft vor. Die 28-Jährige führt die Biathlon-Gesamtwertung mit 837 Punkten vor der Finnin Kaisa Mäkäräinen (827) und der Tschechin Veronika Vitkova (620) an.


»Wir haben hier beste Bedingungen«, schwärmt der Damen-Trainer der Weißrussinnen, Alfred Eder. Der aus Saalfelden stammende Eder ist seit September 2014 für die Damen aus Weißrussland zuständig. Der 61-Jährige war selbst als Biathlet aktiv und gewann zweimal Bronze bei Weltmeisterschaften. Mit sechs Teilnahmen an Olympischen Spielen hat Alfred Eder auch einen Platz in der olympischen Sportgeschichte. Die Weltmeisterschaft im finnischen Kontiolahti beginnt Anfang März. SHu

Anzeige