weather-image

»Das ist die beste Phase als Trainer«

0.0
0.0
Bildtext einblenden
Anstrengend, aber erfolgreich: Stuttgarts Trainer Tayfun Korkut ist zufrieden mit den Auftritten seiner Mannschaft und dem Trainingslager in Grassau. (Foto: Müller)

Bereits zum dritten Mal bereitet sich der VfB Stuttgart in Grassau – begleitet von zahlreichen Fans – auf die kommende Bundesliga-Saison vor. Nach einem Testspiel in Heimstetten (2:1 gegen SD Eibar) hat der Verein auf dem ASV-Gelände am Montag ein Testspiel gegen den türkischen Erstligisten Istanbul Basaksehir, der in der vergangenen Saison den 3. Platz in der Süper Lig belegt hatte, bestritten – und mit 3:1 gewonnen.


Stuttgarts Neuzugang Pablo Maffeo (14. Minute), Berkay Özcan (39.) und Chadrac Akolo (56.) brachten die Stuttgarter in Führung, bevor Stefano Napoleoni in der 88. Minute noch der Ehrentreffer für Istanbul gelang.

Anzeige

Der VfB wird noch bis zum Freitag in Grassau trainieren, weitere Testspiele sind dabei aber nicht geplant – das nächste steht für den VfB nach der Rückkehr nach Stuttgart am Sonntag gegen Atletico Madrid an. »Wir werden in den nächsten Tagen weiter Gas geben, das Training wird kürzer, aber intensiver«, erklärte Stuttgarts Trainer Tayfun Korkut, der mit dem »sehr diszipliniert geführten« Testspiel seiner Mannschaft in Grassau zufrieden war. »Wir haben ein bisschen gebraucht, um ins Spiel zu kommen, sind dann aber mit jeder Minute selbstbewusster geworden.«

Das zweite Testspiel nutzte der Trainer nicht nur, um jungen Spielern Einsatzzeiten zu ermöglichen, sondern auch, um verschiedene taktische Varianten zu testen. »Wir müssen sehen, wie sich die Spieler auf neuen Positionen verhalten. Das ist Vorbereitung«, betonte Tayfun Korkut. »Das ist die beste Phase als Trainer.« Er will sich in Grassau auch einen Eindruck von Spielern verschaffen, »für die ich in der Rückrunde nicht so viel Zeit hatte und die auch weniger Einsatzminuten hatten«.

Für den Trainer war dabei vor allem wichtig, dass die Spieler »alle die Bereitschaft haben, sich an taktische Vorgaben zu halten«. Mit dem Einsatz und dem taktischen Verhalten seiner Mannschaft war Tayfun Korkut ebenso zufrieden wie mit dem bisherigen Verlauf des Trainingslagers: »Wir haben mit allen Spielern einen Schritt gemacht.« jom

Mehr aus Traunstein
Mehr aus Traunstein
Einstellungen