weather-image
22°

Birkenholz gewinnt GP-Kür in Ising

0.0
0.0
Bildtext einblenden

Hochklassiger Pferdesport trotz schwieriger Bedingungen wurde beim Dressurturnier im Rahmen des Chiemsee-Pferdefestivals auf Gut Ising geboten. Eine der hochwertigsten Prüfungen, die Grand-Prix-Kür, gewann Katharina Birkenholz (Bild) auf Don Androsso vor Uwe Schwanz (Deauville 33), Stefanie Weihermüller (Fantomas 21) und Ulrike Kick (Ruling Pedro). Am Sonntag entschied dann Ulrike Kick (wieder auf Ruling Pedro) den Grand Prix Special zu ihren Gunsten. Birkenholz wurde hier Vierte. Ein ausführlicher Bericht folgt in einer unserer nächsten Ausgaben. Weitere Bilder von dieser Veranstaltung sind im Internet unter www.traunsteiner-tagblatt.de/fotos zu finden. (who/Foto: Weitz)


 
Anzeige