weather-image
20°

Beste Bedingungen

5.0
5.0
Bildtext einblenden
Auch die Kleinsten waren schon mit großer Begeisterung dabei: Bei den Ruhpoldinger Ortsmeisterschaften im Schwimmen mischten auch Johanna Gastager (links) und Lara Haarfeldt bei den Bambini gut mit.

Bei den Ruhpoldinger Ortsmeisterschaften im Schwimmen herrschten im Freibad des Vita Alpina beste Bedingungen. 48 Teilnehmer waren am Start, um sich über 25 m, 50 m beziehungsweise 200 m zu messen. In verschiedenen Altersgruppen wurden die Ortsmeister ermittelt. Zugleich zählen die erzielten Leistungen für das Deutsche Sportabzeichen.


So zeigten über die 50 m vor allem Sophia Brauneiser in der Zeit von 56 Sekunden und Antonia Becher mit 58 Sekunden bei den Mädchen hervorragende Leistungen. Bei den Buben schwamm Leon Sträter in 1:12 Minuten allen anderen davon. Über die 200-m-Strecke erzielte Thomas Sedlmeyr in 3:15 Minuten die Tagesbestzeit. Aber auch Bernhard Schmid (3:42), Kevin Poller (3:45) und Rafael Hiebl (3:55) blieben jeweils unter der Vier-Minuten-Grenze. Bei den Mädchen glänzte Anna Haitzer (4:09 Minuten) vor Saskia Schernthaner (4:22) und Sophia Haitzer (4:24). Bei der Siegerehrung lobte der Vorsitzende des SV Ruhpolding, Ralf Gstatter, alle Helfer sowie die Sponsoren. RG

Anzeige