weather-image
20°

Bergläufer ermitteln ihren Gesamtsieger

5.0
5.0
Bildtext einblenden
Der Hochplatten-Kinderlauf erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Der Nachwuchs läuft von Piesenhausen bis zur Hochplatten-Talstation.

Die Langlauf- und Ski-Abteilung des TSV Marquartstein organisiert am Sonntag, 25. Oktober (10.30 Uhr), den 32. Hochplatten-Berglauf. Traditionell findet der Berglauf wieder am letzten Oktober-Sonntag statt und ist gleichzeitig der Abschluss der heimischen Berglaufsaison und des vierten Achental-Berglauf-Cups.


Die besten Karten für den Cup-Gesamtsieg haben bei den Männern Jan Wessely (Sinz Sportmedizin Wasserburg) und Rainer Nerlich (LC Buchendorf). An dritter Position liegt Lokalmatador Mario Mahn aus Unterwössen (LC Chiemgau Steigenberger). Bei den Damen haben die besten Chancen auf den Gesamtsieg Maria Straßer (TG Salzachtal) und Ramona Niederreuther (LC Chiemgau Steigenberger).

Anzeige

Die Strecke des Hochplatten-Berglaufs bietet viele Reize. Sie gilt zwar nicht als besonders schwer, dennoch kommen die Läufer auf ihre Kosten. Ist es für den Hobbyläufer oft der Einstieg in den Bereich Berglauf, so wollen die Ambitionierten die 30-Minuten-Marke unterbieten.

Gejagt wird auch weiterhin die Bestzeit. Diese stellte Anton Hauser im Jahr 1987 in 21:28 Minuten auf – damals wurde die Zeit noch mit der Hand gestoppt. Die aktuelle Bestzeit mit elektronischer Zeitnahme stammt aus dem Jahr 1995 von Christian Perl (22:01 Minuten).

Immer beliebter wird auch der Hochplatten-Kinderlauf. Dieser wird bereits um 9.20 Uhr in Piesenhausen gestartet. Er geht bis zur Hochplatten-Talstation. Alle Kinder dürfen nach der Siegerehrung kostenlos mit der HochplattenBahn zum Ziel der Erwachsenen fahren. Das ist sicher auch der Grund, warum immer mehr laufbegeisterte Familien beim Hochplatten-Berglauf teilnehmen. Cheforganisator Günter Brendel freut sich wieder auf viele Teilnehmer und eine gelungene Veranstaltung. Weitere Informationen gibt es unter www.hochplatten-berglauf.de im Internet, dort kann man sich auch anmelden. fb