weather-image

Bei der Eröffnungsfeier mitwirken

5.0
5.0

Ein herausragendes Erlebnis können sich die Fans des FC Bayern München selbst bescheren: Wie bereits im Vorjahr besteht auch zum Bundesligaauftakt der Saison 2016/2017 für Mitglieder des Traunsteiner Bayern-Fanclubs Rot-Weisse Traun die Möglichkeit, aktiv bei der Eröffnungsfeier in der Münchner Allianz-Arena mitzuwirken. Auch wer nicht Mitglied ist, kann hierbei teilnehmen. Wer bei diesem einzigartigen Ereignis dabei sein will, muss sich sowohl am Donnerstag, den 25. August als auch am Freitag, den 26. August ganztägig für Proben und Aufführungen zur Verfügung stellen.


Die Proben werden voraussichtlich an der Sportschule in Oberhaching und auf dem Rasen in der Allianz-Arena stattfinden. Die Teilnahme, bei der diverse Choreografien einstudiert werden, ist kostenfrei.

Anzeige

An beiden Tagen wird wieder ein (kostengünstiger) Bus durch den Fanclub organisiert. Wer hierfür Interesse hat, sollte sich per E-Mail mit Namen, Vornamen, Straße, PLZ, Wohnort, Geburtsdatum und Konfektionsgröße für Hose und T-Shirt über mail@rwt-ts.de oder Tel.: 0176/21983462 anmelden.

Sobald dem Fanclub nähere Infos von der Agentur vorliegen (was allerdings sehr kurzfristig geschehen wird), gibt der Fanclub diese weiter. Zudem wird am Mittwoch, den 20. Juli eine Busfahrt zur Heimspielpremiere des neuen Trainers Carlo Ancelotti angeboten. Ancelotti tritt mit dem FC Bayern München im Testspiel gegen Manchester City an. Busabfahrt ist um 17.30 Uhr am Annette-Kolb-Gymnasium in Traunstein. Für dieses Spiel gibt es noch einige Stehplatzkarten und Busplätze. Anmeldung für dieses Spiel unter mail@rwt-ts.de oder Telefon 0179/4790844.