weather-image
22°

Alexander Hunker ist neuer Dorfkönig

0.0
0.0
Bildtext einblenden
Alexander Hunker ist neuer Truchtlachinger Dorfkönig.

Neuer Truchtlachinger Dorfkönig ist Alexander Hunker. Er setzte sich beim Dorfschießen des Schützenvereins Truchtlaching durch. Insgesamt nahmen 138 Schützen am Wettbewerb teil.


Schützenmeisterin Inge Mittermeier bemerkte bei der Siegerehrung, dass etliche Talente zu sehen waren. Sie betonte, diese könnten doch wöchentlich am Freitag ab 19 Uhr zum Training kommen. Der Dritte Bürgermeister Andreas Dorn bedankte sich beim Schützenverein für die Durchführung des Dorfschießens und freute sich über die gute Beteiligung der Bürger.

Anzeige

Er führte zusammen mit Schützenmeisterin Inge Mittermeier und dem Zweiten Schützenmeister Hubert Frank die Preisverteilung und die Proklamation des Dorfkönigs durch. Dorn überreichte den von der Gemeinde gestifteten Pokal an den neuen Dorfjugendkönig Lukas Reininger (360,8-Teiler). Er verwies Kerim Wied (759,3) auf den zweiten Platz.

Der letztjährige Dorfkönig Tobias Raab überreichte die von ihm spendierte Schützenscheibe an den neuen Dorfkönig Alexander Hunker (15,9). Wurstkönig wurde Tobias Raab (43,4) und Brezenkönig Hubert Axthammer (46,0).

Bei der Mannschaftswertung siegte das Team um Christine Siglreitmeier, Roland Klein, Ludwig Huber und Claus Schmidbauer (630 Ringe) vor dem Team um Dieter Billinger, Albert Schadhauser, Thomas Schatzmann und Hubert Unterweger (618). Dritter wurde das Team um Julia Maier, Anna Maier, Sabrina Berger und Regina Axthammer (616). fb