weather-image
13°

Probst wechselt im Sommer zum SV Kirchanschöring

5.0
5.0
Bildtext einblenden

Fußball-Bayernligist SV Kirchanschöring hat für die kommende Saison den nächsten Neuzugang an Land gezogen: Maximilian Probst vom Landesligisten SB Chiemgau Traunstein wechselt im Sommer zu den Gelb-Schwarzen. »Der Max gehört zu den besten Fußballern in den Landkreisen Traunstein und Berchtesgaden«, freut sich Thomas Dengel aus der SVK-Abteilungsleitung über den Neuzugang. Er schwärmt »von einem super Typen, der charakterlich voll nach Kirchanschöring passt«. Probst, der aktuell wegen einer Schulterverletzung nicht spielen kann, wäre der absolute Wunschspieler vom Verein und Trainer-Team um Michael Kostner und Alex Harsch gewesen, ergänzt er. Probst selbst freut sich »über die neue Herausforderung«. Dengel schiebt noch hinterher: »Er möchte jetzt aber etwas Neues.« Und der SVK sei im Moment eben eine Top-Adresse im heimischen Fußball.


 
Anzeige
Facebook Traunsteiner Tagblatt