weather-image
17°

Letzter Test des SVK

4.2
4.2
Bildtext einblenden
Er gastiert mit dem SVK zum letzten Test beim Regionalligisten SV Wacker Burghausen: Kirchanschörings Maximilian Streibl. (Foto: Butzhammer)

Nach der gelungenen Premiere des Siloking-Cups geht es für den Fußball-Bayernligisten SV Kirchanschöring noch immer nicht mit dem ersten Punktspiel weiter.


Denn: Am heutigen Dienstag (19 Uhr/Wacker-Arena) gastiert die Mannschaft von Trainer Michael Kostner beim Regionalligisten SV Wacker Burghausen zu einem letzten Testspiel.

Anzeige

»Das ist jetzt aber endgültig unsere kurzfristig vereinbarte Generalprobe«, teilte SVK-Pressesprecher Michael Wengler mit, »dann hoffen wir natürlich am Samstag um 14 Uhr beim SV Pullach auf einen tollen Saisonstart unserer Jungs.«

Eine Fan-Busfahrt ins Isartal wird es laut Wengler übrigens nicht geben, »trotzdem bin ich überzeugt davon, dass uns etwa 50 Leute, die allein oder in Fahrgemeinschaften anreisen, dort unterstützen werden.«

Schließlich ist die Vorfreude auf die neue Saison groß, und mit ihrem zweiten Platz beim Siloking-Cup haben die Schützlinge von Trainer Michael Kostner schon einmal Selbstvertrauen getankt. cs