Zweitligisten Jahn und Ingolstadt terminieren Sommerfahrplan

Fußball
Bildtext einblenden
Ein Fußball liegt auf dem Spielfeld. Foto: picture alliance/dpa/Symbolbild Foto: dpa

Regensburg/Ingolstadt (dpa/lby) - Der SSV Jahn Regensburg und der FC Ingolstadt kehren in etwas mehr als einer Woche aus dem Urlaub zurück. Die Regensburger nehmen am Sonntag, den 20. Juni, die Vorbereitung auf die nächste Saison in der 2. Fußball-Bundesliga auf. Zwei Tage später (22. Juni) folgt Aufsteiger Ingolstadt unter dem neuen Trainer Roberto Pätzold und absolviert den Trainingsauftakt.


Die Schanzer beziehen vom 1. bis 9. Juli ein Trainingslager in Vals in Südtirol. Der Jahn bleibt bei seinem Vorbereitungscamp in Bad Gögging vom 27. Juni bis 3. Juli daheim in Bayern. Ende Juli geht die Saison der 2. Liga los, zwei Wochen danach folgt der DFB-Pokal.

Anzeige

Die Regensburger laden zum Trainingsauftakt und zum ersten Testspiel am 26. Juni gegen Blau Weiß Linz aus der 2. Liga in Österreich auch erstmals wieder Fans ein. Details dazu werden derzeit erarbeitet.

© dpa-infocom, dpa:210611-99-953649/2

Mitteilung Jahn Regensburg

Mitteilung FC Ingolstadt


Mehr aus Bayern und der Region