Unfall in Oberbayern: Zwei Menschen schwer verletzt

Notfallrettungsdienst
Bildtext einblenden
Ein Rettungsassistent steigt in einen Rettungswagen. Foto: Jens Kalaene/zb/dpa Foto: dpa

Eitensheim (dpa/lby) - Zwei Menschen sind bei dem Zusammenstoß zwischen einem Wohnmobil und einem Auto in Oberbayern schwer verletzt worden. Der 29-jährige Autofahrer übersah am Sonntagmittag bei dem Versuch, auf die Bundesstraße bei Eitensheim (Landkreis Eichstätt) aufzufahren, das Wohnmobil, wie die Polizei am Sonntag bestätigte.


Durch die Wucht des Zusammenstoßes landeten beide Fahrzeuge im Straßengraben. Bei dem Unfall wurden der 29-Jährige und seine Beifahrerin schwer verletzt. Zwei der Mitfahrerinnen des Wohnmobils verletzten sich leicht.

Anzeige

© dpa-infocom, dpa:210425-99-347304/2


Mehr aus Bayern und der Region
Einstellungen