weather-image

Todesdrohung gegen 14-Jährige - Streit in Gruppe eskaliert

0.0
0.0

Ansbach (dpa/lby) - Eine 14-jährige Schülerin ist in Mittelfranken von einem anderen Mädchen geschlagen und mit dem Tod bedroht worden. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, waren die beiden in einer Mädchengruppe am frühen Samstagabend am Ansbacher Bahnhof in Streit geraten. Im Lauf der Auseinandersetzung schlug die Täterin der 14-Jährigen mehrmals ins Gesicht und drohte ihr, sie umzubringen. Das Mädchen wurde noch vor Ort vom Rettungsdienst betreut. Die Täterin ist der Polizei bekannt. Sie erwarten nun Anzeigen wegen Körperverletzung und Bedrohung.


© dpa-infocom, dpa:210221-99-529659/2

Anzeige

Mehr aus Bayern und der Region
Einstellungen