Straubing Tigers vorerst ohne Corona-Fall Schönberger

Sandro Schönberger
Bildtext einblenden
Ilari Melart(l) und Sandro Schönberger kämpfen um den Puck. Foto: Armin Weigel/dpa/Archivbild Foto: dpa

Straubing (dpa/lby) - Die Straubing Tigers aus der Deutschen Eishockey Liga müssen vorerst auf Kapitän Sandro Schönberger verzichten. Wie die Niederbayern am Dienstag mitteilten, ist der 34 Jahre alte Stürmer positiv auf das Coronavirus getestet worden. Schönberger wurde von der Mannschaft getrennt und ist in häuslicher Isolation. »Es geht ihm gut«, schrieben die Straubinger weiter.


© dpa-infocom, dpa:211123-99-114122/2

Teamkader

Mitteilung

Spielplan und Tabelle der DEL


Mehr aus Bayern und der Region