weather-image
26°

Starke Rauchentwicklung bei Strohballenbrand in Miltenberg

0.0
0.0
Feuerwehr
Bildtext einblenden
Ein Drehleiterwagen der Feuerwehr fährt mit Blaulicht an einer Unfallstelle vorbei. Foto: Marcel Kusch/dpa/Illustration Foto: dpa

Miltenberg (dpa/lby) - Wegen starker Rauchentwicklung in Folge eines Brandes in Miltenberg haben die Behörden zu Vorsichtsmaßnahmen aufgerufen. Wie die Polizei am Donnerstagmorgen mitteilte, sollten Anwohner insbesondere im Raum Großheubach Fenster und Türen geschlossen halten. Grund für die starke Rauchbildung waren den Angaben zufolge die Löscharbeiten, die bis zum Donnerstagmorgen andauerten.


Am Mittwochabend waren auf einer größeren Fläche mehrere Strohballen in Brand geraten. Die Ursache für das Feuer war zunächst unklar. Die Polizei ging von einem fünfstelligen Sachschaden aus.

Anzeige

Mehr aus Bayern und der Region