Sportflugzeug abgestürzt: Mindestens ein Todesopfer

Kulmbach (dpa/lby) - Beim Start ist am Donnerstagabend auf einem Flugplatz im oberfränkischen Kulmbach ein Sportflugzeug abgestürzt. Einer der beiden Insassen wurde nach ersten Angaben der Polizei getötet. Das Schicksal des zweiten Insassen war zunächst unklar. Die Bergungsarbeiten waren am Abend noch im Gange. Nähere Einzelheiten waren zunächst nicht bekannt.


© dpa-infocom, dpa:210422-99-314977/2

Anzeige

Mehr aus Bayern und der Region
Einstellungen