Söder fordert bundesweite Solar-Pflicht für Neubauten

Landtag Bayern
Bildtext einblenden
Markus Söder (CSU), Ministerpräsident von Bayern, kommt zu einer Plenarsitzung im Landtag. Foto: Matthias Balk/dpa Foto: dpa

München (dpa) - Der bayerische Ministerpräsident und CSU-Vorsitzende Markus Söder fordert eine bundesweite Solar-Pflicht für Neubauten. Das sagte er am Mittwoch in einer Regierungserklärung im Landtag in München - er werde auf Bundesebene sehr dafür kämpfen.


Eine Photovoltaik-Pflicht nur für Bayern soll es demnach zunächst nicht geben - dagegen hatte sich Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger (Freie Wähler) gewehrt. Söder sagte aber, sollte es bundesweit keine Pflicht geben, werde man das Thema in Bayern nochmals neu aufrufen.

Anzeige

© dpa-infocom, dpa:210721-99-461230/2


Mehr aus Bayern und der Region