weather-image
24°

Sechsjähriger von Auto angefahren

0.0
0.0

Lautertal (dpa/lby) - Weil er plötzlich auf die Straße lief, ist ein sechsjähriger Bub von einem Auto angefahren und leicht verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, war am Samstag eine 25-Jährige mit dem Auto in Lautertal (Landkreis Coburg) unterwegs, als der Junge auf die Straße rannte. Nach Angaben der Polizei werden nun Ermittlungen gegen die Autofahrerin wegen fahrlässiger Körperverletzung eingeleitet, die aber mit großer Wahrscheinlichkeit eingestellt werden. Die Frau sei sehr langsam gefahren und habe den Jungen nicht sehen können, sagte ein Sprecher der Polizei.

Anzeige


Mehr aus Bayern und der Region