Schaf ertrinkt in Kläranlage

Polizei
Bildtext einblenden
Ein Streifenwagen fährt mit Blaulicht über eine Straße. Foto: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild Foto: dpa

Mönchstockheim (dpa/lby) - Ein Schaf ist in einer Kläranlage im unterfränkischen Mönchstockheim ertrunken. Das Tier graste zuvor mit einem weiteren Schaf in der Nähe des Wasserbeckens, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. 


Am Dienstagnachmittag sei das Schaf von der Wiese in Mönchstockheim im Landkreis Schweinfurt abgekommen und in die Kläranlage gefallen. In einem Notruf sei mitgeteilt worden, dass das Tier »jämmerlich schreien« würde. Obwohl die Feuerwehr mit sechs Einsatzkräften anrückte, kam jede Hilfe zu spät.

Anzeige

© dpa-infocom, dpa:210428-99-390459/2


Mehr aus Bayern und der Region
Einstellungen