weather-image
16°

Radfahrer kollidiert mit Auto: Kommt leicht verletzt davon

0.0
0.0
Ein Notarzt ist im Einsatz
Bildtext einblenden
Ein Notarztwagen mit Blaulicht ist im Einsatz. Foto: Monika Skolimowska/ZB/dpa/Symbolbild Foto: dpa

Elsenfeld (dpa/lby) - Weil er auf der Straße wenden wollte, ist ein Radfahrer am Samstag auf einer Straße in Elsenfeld (Landkreis Miltenberg) von einem Auto erfasst worden. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, kam der Radfahrer dabei mit einer leichten Knieverletzung davon. Der 30-jährige Mann hatte während der Fahrt bemerkt, dass er sich verfahren hatte und wollte auf der Straße kehrt machen. Dabei kollidierte er mit einem von hinten kommenden Auto und wurde dabei von seinem Rad geschleudert. Nach der Behandlung seiner Verletzungen durch den Rettungsdienst konnte der Mann seine Fahrt fortsetzen.

Anzeige


Mehr aus Bayern und der Region