Großküchenausrüster Rational verdient wieder mehr

Landsberg am Lech (dpa) - Der Großküchenausrüsters Rational hat dank zuletzt besser laufender Geschäfte und Sparmaßnahmen zum Jahresauftakt mehr verdient. Für das Gesamtjahr bleibt das Unternehmen dennoch vorsichtig. Es bleibe abzuwarten, ob die positive Entwicklung des Auftragseingangs nachhaltig sei oder es sich um kurzfristige Nachholeffekte handele, teilte das Unternehmen am Mittwoch in Landsberg mit. Im ersten Quartal gingen zwar die Umsätze im Jahresvergleich um sieben Prozent auf 167,7 Millionen Euro zurück, der Gewinn vor Zinsen und Steuern legte aber auch dank geringerer Kosten um 24 Prozent auf 32,2 Millionen Euro zu. Unter dem Strich blieb ein Gewinn von 24,4 Millionen Euro - das waren 46 Prozent mehr als vor einem Jahr.


© dpa-infocom, dpa:210505-99-472402/2

Anzeige

Mehr aus Bayern und der Region
Einstellungen