weather-image
17°

Fürther OB Thomas Jung mit klarem Ergebnis wiedergewählt

0.0
0.0
Wahlen
Bildtext einblenden
Eine Frau gibt an einer Wahlurne ihre Stimme ab. Foto: Fredrik von Erichsen/dpa/Symbolbild Foto: dpa

Fürth (dpa/lby) - Fürths SPD-Oberbürgermeister Thomas Jung ist bei der Kommunalwahl am Sonntag mit klarer Mehrheit schon im ersten Wahlgang wiedergewählt worden. Jung erhielt 72,9 Prozent der Stimmen, wie das Wahlamt der Stadt am Sonntag mitteilte. Der nächstbeste Bewerber, Dietmar Helm von der CSU, kam auf 9,2 Prozent. Jung ist seit 2002 Oberbürgermeister der Stadt Fürth und war als klarer Favorit ins Rennen gegangen. Die Wahlbeteiligung betrug 48,5 Prozent.


Ergebnisdienst Stadt Fürth

Anzeige


Mehr aus Bayern und der Region
Schreibwaren Miller