Frau stürzt beim Rauchen aus dem Fenster

Ornbau (dpa/lby) - Eine Frau ist in Mittelfranken beim Rauchen aus dem Fenster gefallen und dabei schwer verletzt worden. Wie die Polizei am Samstag mitteilte, hatte sich die 23-Jährige in Orbau (Landkreis Ansbach) in der Nacht zu Samstag an ein geöffnetes Fenster gesetzt, um eine Zigarette zu rauchen und dabei das Gleichgewicht verloren. Die Frau stürzte etwa 3,5 Meter in die Tiefe.


Ornbau (dpa/lby) - Eine Frau ist in Mittelfranken beim Rauchen aus dem Fenster gefallen und dabei schwer verletzt worden. Wie die Polizei am Samstag mitteilte, hatte sich die 23-Jährige in Orbau (Landkreis Ansbach) in der Nacht zu Samstag an ein geöffnetes Fenster gesetzt, um eine Zigarette zu rauchen und dabei das Gleichgewicht verloren. Die Frau stürzte etwa 3,5 Meter in die Tiefe.

© dpa-infocom, dpa:220115-99-718235/2


Mehr aus Bayern und der Region