weather-image
25°

Fliegerbombe in Straubing entschärft

0.0
0.0

Straubing (dpa/lby) - Sprengmeister haben eine Fliegerbombe in Straubing entschärft. Arbeiter hatten den sogenannten Zerscheller - eine 250 Kilogramm schwere US-amerikanische Bombe - auf einer Baustelle entdeckt. Nach Polizeiangaben vom Montag mussten am Nachmittag in einem Radius von 150 Metern um den Fundort etwa 70 Anwohner ihre Häuser verlassen. Die Entschärfung habe gut eine halbe Stunde gedauert, woraufhin die Menschen in ihre Wohnungen zurückkehren konnten. Es sei niemand verletzt worden.


Mitteilung 1

Anzeige

Mitteilung 2