weather-image
16°

FC Bayern verpflichtet weiteren Jugendnationalspieler

0.0
0.0
Vereinswappen des FC Bayern München
Bildtext einblenden
Das Vereinswappen des FC Bayern München ist auf der Eckfahne zu sehen. Foto: Sven Hoppe/dpa/Archivbild Foto: dpa

München (dpa/lby) - Der FC Bayern München hat einen weiteren Juniorennationalspieler verpflichtet. Nach Stürmer Lenn Jastremski vom VfL Wolfsburg wechselt auch Armindo Sieb in die Nachwuchsabteilung des deutschen Fußball-Rekordmeisters. Der 17-Jährige kommt von der TSG 1899 Hoffenheim und erhält laut Mitteilung vom Mittwoch einen Dreijahresvertrag.


»Mit Armindo haben wir ein großes deutsches Offensivtalent für uns gewinnen können«, sagte Campus-Leiter Jochen Sauer. »Er hat in der U17-Bundesliga und auch in der Nationalmannschaft mit tollen Leistungen und vielen Scorer-Punkten auf sich aufmerksam gemacht und das Interesse mehrerer Vereine auf sich gezogen.«

Anzeige

Sieb ist U17-Nationalspieler und kam in der Auswahl von Trainer Christian Wück neunmal zum Einsatz. Dabei erzielte der Angreifer sechs Tore.

Bayern-Kader

Bayern-Spielplan

Bundesliga-Spielplan

Bundesliga-Tabelle

Titelgewinne FC Bayern

Sauer-Interview

Mitteilung


Mehr aus Bayern und der Region