weather-image
16°

Eishockey-Team von Red Bull München zurück in Trainingshalle

0.0
0.0
EHC Red Bull München
Bildtext einblenden
Trainer Don Jackson (M) von Red Bull München gibt während eines Spiels Anweisungen an die Spieler. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Archivbild Foto: dpa

München (dpa/lby) - Nach wochenlangem Einzeltraining können die Eishockey-Profis des EHC Red Bull München wieder gemeinsame Einheiten abhalten. Teile des Teams von Chefcoach Don Jackson nahmen am Montag im Olympia-Eisstadion und in der daneben liegenden Trainingshalle die Arbeit auf, führten dabei aber zunächst nur Ausdauer-, Kraft- und Koordinationsübungen aus. Dies ist Teil eines von der Stadt genehmigten Konzepts inklusive Hygiene- und Vorsichtsmaßnahmen.


Um den Abstand zwischen den Spielern zu wahren, stellte der Verein Fahrrad-Ergometer auf der 60 mal 30 Meter großen Fläche des Eisstadions auf, in der Trainingshalle standen Krafteinheiten an.

Anzeige

Tabelle und Spielplan DEL

Spielplan Red Bull München

Kader Red Bull München

Alle News Red Bull München


Mehr aus Bayern und der Region