weather-image
15°

Einbrecher schlägt Pflegerin nieder und entkommt

1.0
1.0
Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife
Bildtext einblenden
Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Archivbild Foto: dpa

Selbitz (dpa/lby) - Ein Einbrecher hat in der Nacht auf Samstag eine Pflegerin in einem Seniorenheim in Oberfranken niedergeschlagen. Der Mann sei gegen zwei Uhr morgens in das Heim in Selbitz (Landkreis Hof) eingedrungen, teilte die Polizei mit. Als er im Gebäude auf die Pflegekraft traf, schlug er auf sie ein. Dabei erlitt die Frau eine Platzwunde am Kopf, der Mann flüchtete ohne Beute. Die Ermittlungen laufen.


Pressemeldung Polizei

Anzeige


Mehr aus Bayern und der Region